Donnerstag, 13. Mai 2021

#allesdichtmachen: Schauspieler rebellieren gegen Maßnahmen - Hofpresse schäumt

Zahlreiche TV-Stars sorgen mit der Aktion #allesdichtmachen für Aufsehen. in kurzen Videoclips machen sie sich über die Corona-Maßnahmen der Regierung lustig. 

Herbert Kickl über den „Grünen Pass“ und die Fortsetzung des Corona-Wahnsinns!

Die aktuelle Woche steht ganz im Zeichen von angeblichen Öffnungsschritten, dem „Grünen Pass“ und einer von ÖVP-Innenminister Nehammer erfundenen Stürmung des Parlaments.

Polizeihauptkommissar Michael Fritsch zu seiner Festnahme

 

Gerald Hauser: „Es wurden sehr viele Verdachtsfälle nach Covid-Impfungen gemeldet!“

ÖVP und Grüne weisen immer darauf hin, dass es so wenige Nebenwirkungen bei den Corona-Impfstoffen gibt. Doch stimmt das wirklich?

Der gescheiterte Mietendeckel und die kalte Enteignung

Deutschland ist am Ende der Demokratie angekommen. Neben den Einschränkungen der Freiheitsrechte erwartet die Deutschen noch viel Schlimmeres:

Berlin: Zahlreiche Festnahmen - alle Videos

Die Polizei hat bei den Protesten gegen die Machtergreifung des Pharmakartells hart durchgegriffen. Alte und junge Frauen, auch kritische Polizeibeamte wurden abgeführt.

Ein schwarzer Tag für Deutschland!

Das neue Infektionsschutzgesetz wurde heute durch die Bundesregierung beschlossen.

Willkommen im Pharmafaschismus: Bundestag beschließt Änderung des Infektionsschutzgesetzes

Der Bundestag hat die Änderung des Infektionsschutzgesetzes verabschiedet. Nach einer hitzigen Debatte in der zweiten und dritten Lesung stimmte eine Mehrheit von 342 der Bundestagsabgeordneten für den von der Bundesregierung vorgeschlagenen Entwurf. 250 stimmten dagegen, 64 enthielten sich.

X