In Afghanistan, Somalia, im Iran, rund um den Tschadsee, in der Türkei und in Mozambique kann man studieren wie schmal der Grat zwischen dem trägen Gewohnheitsislam und dem Heiligen Krieg ist. In Kabul haben die elitären Ausschweifungen der NGOs genügt, daß die Leute sich die Taliban zurückgewünscht haben.

Der Corona-Impffortschritt gerät immer weiter ins Stocken. Damit wir im Herbst nicht wieder im Lockdown landen, waren wir für euch in Hamburg unterwegs und haben Passanten gefragt eine Petition für die Impfpflicht zu unterschreiben. Seht hier, was dabei herausgekommen ist.

Kaum ist man mal einen Tag unterwegs, schon sammeln sich im Mail-Ordner und im allgemeinen Nachrichtenstrom die absurdesten Meldungen - jede Menge erstaunliche Erkenntnisse und reichlich späte Einsichten sind darunter ...