Schwäbisch Gmünd: Unbeteiligte Gmünder Bürger werden brutal festgenommen.

Bei einem Spaziergang in Schwäbisch Gmünd, 26.04.2021, hat die Polizei völlig überzogen reagiert.

Sie bildetet einen Kessel und darin waren auch völlig unbeiteiligte Bürger. Die Polizei reagierte völlig unverhältnismäßig, brutale Festnahmen waren die Folge.