Polizei sperrt Maskengegnerin nackts ins Männergefängnis

Weiden Opf.: Am Samstag den 13.03.2021 fand sich Silvia Löw in der Fussgängerzone von Weiden ein, um eine friedliche "Ein-Personen-Demo" mit Plakat gegen die Corona-Massnahmen zu veranstalten.

Das war nur der Auftakt. Nach weiteren "Verstößen" landete die Aktivistin nackt in einer Zelle. 

Mehr dazu erfährt man im Interview mit Wilfried Kahrs.