/

/

Es irlmaiert: Linke zünden Paris an

Macrons neues Sicherheitsgesetz, nach dem das Filmen von Polizisten verboten ist, hat die Linken erzürnt. Die Straßenschlachten haben eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Geschäfte wurden geplündert, Autos und Barrikaden angezündet, Polizisten mit Pyrotechnik beworfen und zahlreiche Menschen auf beiden Seiten verletzt. Auch die Zentralbank soll in Flammen stehen.

https://twitter.com/ohboywhatashot/status/1332757019921616904
https://twitter.com/JanWenzel1969/status/1332763013078716420
https://twitter.com/Ast33661203/status/1332760623516692484