Dänemark: Fackelzug gegen Corona-Beschränkungen

Im Kampf gegen das Coronavirus und die Virus-Variante aus Großbritannien hatte Dänemark seine Corona-Maßnahmen verschärft. Doch auch hier kommt es zu Konflikten mit Gegnern der Maßnahmen.

Am Samstag protestierten Anhänger der seit Dezember bestehenden Facebook-Initiative "Men in Black" in schwarz gekleidet und mit Fackeln sowie der Parole "Freiheit für Dänemark" gegen die Einschränkungen. Dänemark gilt europaweit als Spitzenreiter, was das Impfen seiner Bewohner betrifft.