Pazderski zu Erdogan Demo: „Lebt eure grundgesetzfeindlichen Fantasien in Ankara aus“

Georg Pazderski photo
Photo by Metropolico.org

Georg Paderski vom Bundesvorstand der Alternative für Deutschland kritisiert mit harten Worten die für Sonntag geplante Pro-Erdogan-Demonstration in Köln:

„Es ist ein Unding und völlig deplatziert, wenn Anhänger des türkischen Präsidenten Erdogan in Deutschland für ihn demonstrieren wollen. Wenn diese Menschen so begeistert von dessen diktatorischen und demokratiefeindlichen Maßnahmen sind, dann mögen sie doch zurück in die Türkei kehren, um dort ihre grundgesetzfeindlichen Fantasien in der Praxis leben zu können. Sollte bei dieser freiheitsfeindlichen Kundgebung darüber hinaus Gewalt aufkommen, gäbe es keinen Grund mehr, diese Menschen in Deutschland viel länger zu dulden.

Wenn Innenminister Jäger nun lediglich ‚hofft‘, dass die Kundgebung nicht eskaliert, begeht er den nächsten schweren Fehler. Er hätte sich von vorneherein dafür stark machen sollen, dass diese Feinde des Grundgesetzes nicht in Köln demonstrieren dürfen. Nach diesem Versäumnis muss er zumindest für größtmögliche Sicherheit sorgen.

Politisch ist es unerträglich, wie Präsident Erdogan diese Menschen in Deutschland für seine üblen Machenschaften in der Türkei missbraucht und aufhetzt. Frau Merkel muss diesem Despoten seine Grenzen aufzeigen, ansonsten wird auch sie zu seinem Spielball.“

Die „Bundeskanzlerin“ wird den Appell bestimmt erhören und Köln vor dem türkischen Flaggentsunami retten, oder?

 

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5958 Artikel

Frisch aus der Redaktion

2 Kommentare

  1. Die Rüstungsstrategie des Islamischen Staates: „Rüstet sie mit dem modernsten Gerät aus. Schickt ihnen sehr viel, damit es mit Allahs Wille in unseren Händen als Beute landet. Ihr gebt Geld dafür aus, und dann wird es zur Quelle eurer Reue, denn ihr werdet damit besiegt werden. Schaut euch eure gepanzerten Fahrzeuge an, die Maschinen, Waffen und Ausrüstungsgegenstände. Es ist alles in unseren Händen. Allah hat es uns geschenkt..“ http://inselpresse.blogspot.de/2016/07/daily-mail-eu-lander-verkaufen-waffen.html

  2. Solche klaren Ansagen sind ein Grund mit dafür, die AfD zu wählen. Natürlich gibt es auch noch eine Menge anderer Gründe für diese Entscheidung. Herr Paderski liegt völlig richtig mit seinem Statement, eigentlich ist das noch sehr zurückhaltend vorgetragen. AfD was sonst, alles andere ist primitive Volksverdummung. Kein Islam, keine Kalifatsbanausen und keine demonstrierenden Erdogan-Bückanbeter in Deutschland, never ever.

Kommentare sind deaktiviert.