Folgt uns auf Telegram und Gab

Update 2: Der in 2017 zum #Islam konvertierte Täter, sollte bald von seiner Chefin vorgeladen werden, um zu erklären, dass er keine Frauen mehr begrüßte. Letztere ist eines von vier Opfern, die der Angreifer getötet hat. (Twitter)

Update: Berichten zufolge war der Angreifer 18 Monate zuvor zum Islam übergegangen. (1)

Der Täter wurde erschossen. Es soll sich um einen Verwaltungsbeamten in der Geheimdienstabteilung des Polizeipräsidiums handeln.