Organspendelobby wirbt mit Friede Springer für Widerspruchslösung – angeblich Mehrheit der Deutschen positiv eingestellt

Der sogenannte Hirntod, der als Voraussetzung für die Organspende gilt, gehört auf den wissenschaftlichen Prüfstand. Längst haben sich Zweifel unter Medizinern gemehrt, die eine neue Ethikdiskussion fordern. Die Organspendelobby kümmert das wenig. Breite mediale Wirkung ist durch die Beteiligung prominenter Unterstützung gesichert. In Berlin hat sich eine neue gemeinnützige Initiative zum Thema Organspende gegründet. “Leben … Organspendelobby wirbt mit Friede Springer für Widerspruchslösung – angeblich Mehrheit der Deutschen positiv eingestellt weiterlesen