Hier O24 auf Telegram folgen

Auch wenn ein blutiges Weihnachtsfest hinter uns liegt und erst in den nächsten Tagen offenbar werden wird, was sich in der Nacht von Silvester auf Neujahr so alles zugetragen hat, wünschen wir unseren Lesern und Unterstützern ein frohes neues Jahr 2020. Wir schweigen nicht!

Werbeanzeigen