NSASSB in Ramstein: Shame on you!

Your work kills people!

Im Auftrag Ihrer Humanität statteten die Aktivisten vom NSA Spionschutzbund konspirativ der Airbase unserer amerikanischen Verblendeten in Ramstein einen Besuch ab.

Das rief natürlich auch die Polizei auf den Plan:

NSASSB Polizei ist schnell dabei

 

Dabei wollten sie doch nur ein wenig Futter verteilen, man könnte auch sagen:

Brot für die Arme(e)n

aPrototyp

Was es damit so auf sich hatte, kann man hier nachlesen: NSA -Spion Schutzbund im Netz!

Aber Vorsicht: Top Secret!

 


 

Bildquellen: NSA SpionSchutzbund

 

Shame on you NSASSB

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5797 Artikel

Frisch aus der Redaktion

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.