Nigerianer randalieren in Unterkunft – Pissoirs und Türen abmontiert

Reutlingen: In der Flüchtlingsunterkunft in der Olgastraße wurde am frühen Freitagmorgen ein Schaden in Höhe von zirka 2.000 Euro angerichtet.

Wohncontainer – Symbolbild

In der Zeit zwischen 2.45 Uhr und 4 Uhr montierten vermutlich zwei nigerianische Flüchtlinge in der Container-Unterkunft 14 Türen sowie vier Pissoirs ab und warfen diese vor dem Container beziehungsweise im Flur auf den Boden.

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

Weiterhin wurden mehrere Ablagebretter vor den Spiegeln abgeschlagen. Der Polizeiposten Reutlingen-West hat die Ermittlungen nach den Tätern aufgenommen.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6116 Artikel
Frisch aus der Redaktion

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.