Nachrichten aus der Postdemokratie

Die wöchentliche Nachrichtensendung zum aktuellen Wahnsinn

Wohnzimmergespräche: Schuldenfalle, Bürgerkrieg, Währungsreform?

Im zweiten Teil geht es u.a. um die Schuldenfalle. Sind die Kredite wirklich so günstig wegen der niedrigen Zinsen? Was passiert, wenn die drei Faktoren Massenarbeitslosigkeit, Massenmigration und Wirtschaftskrise zusammen treffen? Sind die Ausschreitungen in Stuttgart bereits erste Anzeichen für aufkommende bürgerkriegsähnliche Zustände? Wann kommt die Währungsreform und wie könnte diese vonstatten gehen? Ramin Peymani im Gespräch...

Wohnzimmergespräche: Das ständige politische Scheitern bei der Integration

Im ersten Teil unserer Reihe "Wohnzimmergespräche" geht es um das Scheitern der Integration. Wohin schlittert unsere Gesellschaft?

Lockdown: Livestream mit manuelmeint

Zu Gast in der heutigen Sendung: manuelmeint über die aktuellen Einschränkungen und weitere gesellschaftliche Themen und natürlich den Song "Lockdown" Wir erleben seltsamen Zeiten mit gravierenden Auswirkungen auf unser Leben und unseren Alltag. Die Corona Krise ist seit Wochen das Thema Nummer Eins, Medien voller Experten, die uns vielleicht mehr Angst machen als Nutzen stiften, wer kann das zu diesem...

Deutschland nach der Krise: Auf dem Weg in den Sozialismus

Ein Gespräch zwischen Ramin Peymani und Wolfgang van de Rydt. Wie sieht Deutschland nach dem unweigerlichen Zusammenbruch aus, wenn er denn kommt? Erleben wir ein zweites Wirtschaftswunder oder erlebt der Sozialismus seine Renaissance? Die Podcasts gibt es auch bei iTunes: Nachrichten aus der Postdemokratie und auf Youtube

#FakeNews: Bereitet euch auf das Schlimmste vor

Wir wissen nichts, nur eines ist sicher: Politiker belügen uns - immer!