Nachrichten aus dem Irrenhaus Deutschland

Eine Woche nach der Wahl bröselt die GroKo. Ihre Halbwertszeit kann jetzt in Tagen oder gar Stunden bemessen werden. Die SPD geißelt sich im selbst angerichteten Scherbenhaufen. Die CDU versucht in Panik, die GroKo zu retten. Doch gutes Zureden reicht da bei weitem nicht mehr aus.
Dieses Chaos und viele weitere wichtige Erschütterungen, Veränderungen und Trends in unserem Land beschreiben wir in der neuen Ausgabe unseres Politik-Newsletters, die heute an die Abonnenten versandt wird.

Darunter ein Beitrag von Imad Karim, der sich mit dem Hass der Linken auf die eigene Kultur beschäftigt, eine Betrachtung von Florian Josef Hoffmann, der die CO2-Treibhaus-Treibjagd analysiert sowie Jörg Seidel, der die wachsenden Schranken in den Köpfen der Menschen in unserem Land zu erklären versucht und der Leserbrief einer besorgten Mutter, die aus dem Unterricht ihrer Tochter berichtet und die „heimliche Indoktrination an unseren Schulen“ beschreibt.
Alles in allem 40 Seiten pralle Information – und das 10 Mal im Jahr für insgesamt 29 Euro.

—————————————————————————————————-

Quelle: Privatinvestor Politik Spezial