Muslimbrüderschaft ruft wegen Russlands Eingreifen zum Djihad auf

T-50 photo
Photo by Andrey Belenko

Nicht nur in Ägypten, auch in Syrien gibt es die islamistischen Muslimbrüder.

Nachdem Russland jetzt aktiv Stellungen der IS in Syrien bombardiert hat, sei die Teilnahme am Djihad für jeden Moslem Pflicht.

Putin habe sich persönlich bei der Russisch Orthodoxen Kirche die Genehmigung für den Kreuzzug gegen den Islam geholt, heisst es in verschiedenen Botschaften.

muslimbrüderschaft

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6126 Artikel
Frisch aus der Redaktion