Mit Oberschenkelschuss gestoppt – 43-Jähriger geht mit Messer auf Polizeibeamte los

Insheim / Pfalz: Gestern Abend, kurz nach 19 Uhr verständigten die Eltern eines 43-jährigen Mannes die Polizei, da ihr betrunkener Sohn im Garten des gemeinsamen Anwesens randalierte.

Beim Eintreffen der beiden uniformierten Beamten der Polizeiinspektion Landau vor Ort ging der 43-jährige Randalierer mit einem Messer in der Hand auf die Beamten los. Auf mehrfache Aufforderung, das Messer weg zu legen, reagierte der Mann nicht und ging weiter auf die Beamten zu. Nach einem Schuss in den Oberschenkel konnte der Mann überwältigt werden.

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Nach Auskunft der Ärzte bestand zu keinem Zeitpunkt Lebensgefahr.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6154 Artikel
Frisch aus der Redaktion