Liveticker: Militärputsch in der #Türkei: Lage nicht unter Kontrolle

  • Explosionen am Atatürk Flughafen und in der Innenstadt
  • Kämpfe gehen weiter – Putschisten besetzen CNN – Türk
  • Erdogan angeblich in Istanbul gelandet
  • Angeblich Tausende Menschen in Istanbul auf den Straßen – Bilder können aus dem Archiv stammen
  • Bombeneinschlag im Parlament
  • Heftige Gefechte zwischen Polizei und Militär gemeldet
  • Panzer vor dem Parlament
  • Focus berichtet, dass Erdogan auf dem Weg nach Deutschland ist
  • Erdogan Anhänger an der Bosporusbrücke vom Militär beschossen
  • Menschen plündern Geldautomaten
  • Fluhafen Istanbul unter Kontrolle des Militärs
  • Militär verhängt Ausgangssperre
  • AKP ruft zum Widerstand auf


In Istanbul ist die Bosporus-Brücke gesperrt. In Ankara kreist ein Hubschrauber über einen Stadtteil, in dem sich auch die Gebäude des türkischen Geheimdienstes befinden. Schüsse sollen gefallen sein – Militärjets sind gestartet. Polizeieinheiten wurden teilweise durch Militärs entwaffnet.

Ministerpräsident bestätigt Militärputsch.

Staatliche Fernsehsender TRT stellen Betrieb ein.

Von Staatspräsident Erdogan gibt es zurzeit kein Lebenszeichen, er befindet sich in Sicherheit, heißt es.

Militärführer behaupten: „Wir haben die Macht übernommen!“

 

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5936 Artikel

Frisch aus der Redaktion