Messerstecherei in Asylbewerberheim

Auseinandersetzung zwischen Indern und Marokkanern

Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es am Samstag in einer Unterkunft für Asylbewerber in Warburg-Ossendorf zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen.

Nach derzeitigen Erkenntnissen waren drei Marokkaner (37 Jahre, 28 Jahre und 20 Jahre alt) mit zwei Indern (22 Jahre und 19 Jahre alt) aneinander geraten.

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

Im Verlaufe der Auseinandersetzung ist auch ein Messer zum Einsatz gekommen. Insgesamt drei Beteiligte wiesen leichte, lediglich oberflächliche Schnittverletzungen auf.

Der genaue Tatablauf steht derzeit noch nicht fest. Im Gebäude entstanden Sachschäden durch eingeschlagene Türen und zerschlagene Einrichtungsgegenstände.

Durch die Polizei wurden drei Personen in Gewahrsam genommen und dem Polizeigewahrsam in Höxter zugeführt

via (ots)

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6171 Artikel
Frisch aus der Redaktion