#Merkelmussweg +++ Antifa droht: „heute knallt’s!“

Es ist die typische Handschrift der linksextremen Handlanger der Merkeljhunta. In der Nacht wurde ein feiger Anschlag auf das Haus von Uta Ogivlie verübt, die für heute Abend erneut eine Merkel-muss-weg-Demo in Hamburg organisiert hat.

Auch in Berlin droht die „Antifa“ Gewalt gegen den am Samstag geplanten Marsch der Frauen auf das Kanzleramt an.

Antifa verübt Anschlag auf Haus von Initiatorin der „Merkel muss weg“-Demo in Hamburg

Hamburg erhebt sich: Merkel muss weg!

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Redaktion
Über Redaktion 6437 Artikel
Frisch aus der Redaktion

15 Kommentare

  1. Wird Zeit das sich die „normalos“ aufraffen und jagd auf die links grünen Antifa Schmarotzer machen…

    Dann hört das ganz schnell auf

    • Ich warte darauf :) Leider sind es keine wirklichen Gegner, Schau dir mal auf YT Videos über dieses Pack an. Ein Lacher. Weiber, kleine Bubis und Mitläufer die man so wegklatschen kann.

  2. Der Staat unternimmt nichts gegen diese Terroristen der Antifa. Die können unbehelligt zerstören, morden und randalieren – kein Maaß macht mobil – weil er selbst Unterstützer und Spender der „Roten Hilfe“ ist.
    (So wie die anderen Kasper der Regierung)
    Die Antifa ist für diese Kriminellen die Kampfeinheit zur Durchsetzung der Umvolkung
    Somit ist doch nun bewiesen, diese Merkel konnte bisher auch nur überleben weil diese linke SA Truppe die Bevölkerung bedroht und in Schach hält.
    Doch es kommt mal anders, und dann wird Jagd auf diese schwulen Antifa-Chaoten gemacht.

  3. Ich sach mal so. Alkohol ist keine Lösung, keine Alkohol aber auch nicht.

    Wenn nachts feige Gestalten ums Haus schleichen und sogar kleine Kinder erschrecken, dann wüsste ich was zu tun wäre.

  4. Ich verstehe auch nicht, wie blind und naiv Patrioten
    sind, die in der Öffentlichkeit stehen !
    Da muss man einfach zur jeder Tages und Nachtzeit
    damit rechnen, dass ein Angriff erfolgt.
    Es gibt heute an jeder Straßenecke Abwehrmechanismen
    zu kaufen um solche verfl….. Chaoten das Handwerk zu legen
    und zwar so, dass Sie Ihr Leben lang daran denken !

  5. der“livestream“ laueft nicht mal eine minute…
    auch wieder ein „hacking“?

    das nimmt langsam dimensionen an…. myohmy….

  6. Logischerweise müssten dann die kleinen Schnarchnasen dafür sein, das Merkel bleibt.
    Zeigen sie hier wenigstens ein Teil Gesicht, das sie nur die nützlichen Idioten sind.

  7. Mit schönen Reden und Deeskalation ist da nichts mehr zu machen. Frau Ogilvie. Auch Buddhisten hatten mit Gewalt zu tun, gegen Moslems, gegen die chinesische Besatzung von Tibet. In meinen Augen berauben Sie sich der eigenen Verteidigung oder überlassen Sie anderen. In Tibet hat sogar ein buddhistischer Mönch den der alten Naturreligion zuneigenden König umgebracht, damit der Buddhismus in Tibet eingeführt werden kann.

  8. Der linke Terror der Antifa, sprich illegaler Restkommunisten, wird bald sein Ende finden wenn man der Demoskopie von heute Glauben schenken darf. CDU/CSU 29,5%, SPD 16,5% und im Vergleich AFD 15%. Das ist doch schon mal ein guter Ansatz für Veränderungen und es bleibt zu erwarten, daß sie durch die allseits beliebte und vorausschauende Kanzlerin, zusammen mit den Genossen der Rotfront weiter schrumpfen werden und dann kommt die Stunde aller aufrechten Patrioten, die ihr Land und ihre Bürger lieben und für ihre Einheit kämpfen und sie nicht fremden Einflüssen überlassen werden und schon garnicht Illegalen Asylanten, die ungesetzlich die Grenzen überschritten haben und nach geltendem Recht das Land wieder verlassen werden. Es ist noch lange nicht hoffnungslos und wenn wir zusammenhalten und die Erkenntnis weiter um sich greift, was die mit uns vorhaben, dann wird sich vieles verändern und der Tag wird kommen, wo die Leute ein Freudenfeuer eröffnen, wenn sie diese verdammte Brut endlich los sind.

  9. 200 Teilnehmer!!!

    Noch effektiver kann man ein Volk nicht demotivieren.

    So langsam glaube ich auch, dass wir die Spinner sind. In Köln und überall tobt die Freude. Niemand beschwert sich. In Millionenstädten gehen ein paar dutzend Leutz auf die Strasse, der Rest scheint glücklich und zufrieden zu sein.

  10. Wer für Merkel ist, der ist gegen das Deutsche Volk. Die Antifa kann also nicht mehr bei Trost sein.Die sollten lieber gegen den Bankenfaschismus der Juden demonstrieren.

  11. Kurzes ganz fieses Orakel gefällig?

    Frau Ogivlie haut eingeschüchtert und demotiviert in den Sack. Wenn nicht sofort, dann halt demnächst.

    Vorhersehbares Ergebnis: Bestrafe einen, erziehe hundert.

    …wieder mal ein Bärendienst erwiesen, so wie übrigens alles, was deutsche Frauen only für deutsche Frauen auf die Beine stellen.

    Jetzt kommt was ganz Böses:
    Sofern auch nur die geringste Gefahr besteht, lassen sich Frauen nicht einen Millimeter bewegen. Nur in äußersten Notsituationen kommen sie in Schwung (meistens erst, wenn es zu spät ist!), dann aber nicht rational, sondern rein emotional bedingt (60% Frauen haben „weitsichtig“ Hitler gewählt, wahrscheinlich weil sie einen starken Föööhrer brauchten!?). Sie schließen sich nur an (zusammen), wenn sie Schutz und Rückendeckung (auch durch Männer) haben. Das ist evolutionär bedingt und alles feministische Gequatsche wird diese Gesetzmäßigkeit nicht ändern. Am liebsten würden sie nur die Männer machen lassen. Zumindest all das, was unangenehm und gefährlich ist.
    Anders verhält es sich beim jahrtausende überdeauernden Zickenkrieg. Da verbünden sie sich problemlos und schmerzbefreit, da völlig gefahrlos, der weiblichen Natur entsprechend und vermeintliche Vorteile zu erwarten sind (jüngstes beispiel: #metoo-Hetzjagten). Im Alltag kann Mann das überall beobachten. Immer dort wo viele Frauen auf einem Haufen sind (Büro, etc.) gibt es Stunk! Immer Immer Immer!!!

    Meine Prognose:
    Alles was Feministinnen und Frauen in Punkto Untergang des Abendlandes – autark – auf die Beine stellen, ist grundsätzlich zum scheitern verurteilt.

    Zu meiner Entlastung:
    Ein Leben ohne Frauen wäre völlig sinnlos, da uns Männern jegliche Motivation und Antriebsfedern fehlten!!! ;-) Wenn Mann weiß wie Frauen ticken, kann Mann sie auch wirklich lieb haben!

  12. Fatima-Terrororganisation, beschützt, geschützt, finanziell als politisch kriminelle letzte Stütze der
    politisch verflzten untergehenden Etablierten BRD-GmbH mit der höchst unbeliebten volkszerstören -den BK. Merkel! Auf der Suche eines islamischen Deutschlands, läßt sie bei offenen BRD-Grenzen
    weiteren Millionen bildungsfernen, oft kriminellen Moslime u. Araber meist klammheimlich
    in die BRD ohne Ende einfluten ohne Rücksicht auf tausende brutale tierische Vergewaltigungen, Diebstähle im minuten Takt, Raub, Körperverletzungen Morde u. Totschläge hilf-
    loser unschuldiger Deutschen als Migrationsopfer für gelangweilte, abgehobene Moslime u. Araber !“
    Die Zeit ist reif, daß wir diese Verbrechen durch diese Dt.feindliche Regierung nicht mehr leitend u.
    still weiter erdulden !!!

Kommentare sind deaktiviert.