Merkel zeigt Putin ihr Schoßhündchen Heiko

Putin ist ein Gentleman und brüskiert keine Dame, selbst wenn es sich dabei um Merkel handelt, mit einer weggezogenen Hand. Doch als Frauchen ihm ihr Schosshündchen Heiko vorstellen will und mehrmals mit der Hand in seine Richtung deutet, würdigt Putin ihn mit keinem Blick. Doch Merkel hatte Glück im Unglück. Bei der protokollarischen Begrüßung wird keine Nationalhymne abgespielt.

Werbeanzeigen
Loading...
QUELLERT Deutsch