Am Freitagabend wurden gegen 21 Uhr zwei 16-Jährige aus Mainz im Stadtteil Mainz-Weisenau durch mehrere unbekannte Jugendliche verfolgt, angegriffen und bestohlen. Die beiden 16-Jährigen waren zu Fuß unterwegs als sie auf die Gruppe stießen. Man trennte die Beiden. Während der eine 16-Jährige die Flucht ergreifen konnte, wurde der Andere mit Schlägen gegen Kopf und Tritten gegen das Bein malträtiert. Hierbei verletzte der 16-Jährige sich leicht an der Nase. Die Täter nahmen seine persönlichen Gegenstände an sich und flüchteten zu Fuß in Richtung Volkspark.

Zwei Täter konnten durch den Verletzten etwas detaillierter beschrieben werden:

Person 1: ca. 16-18 Jahre alt, ca. 1,80m groß, dick, kurze schwarze Haare, dunkle Tarnjacke, südländisches Erscheinungsbild

Person 2: ca. 16-18 Jahre alt, ca. 1,85-1,90m groß, athletisch/schlank, dunkel gekleidet, südländisches Erscheinungsbild

Die Kriminalpolizei sucht dringend nach Zeugen des Vorfalls. Diese können sich unter der Telefonnummer: 06131-653633 mit der Polizei in Verbindung setzen.


1 KOMMENTAR

Comments are closed.