Lucke, das Alfatier!

Neustart der TTIP Versteher

Nicht nur die FAZ  als Presseorgan der  TTIP Versteher um Lucke und Henkel titelt auf der Frontseite mit dem Sack Reis Gesicht von Lucky Bernd, auch einige TV Nachrichten verkündeten die frohe Botschaft des frisch gekürten Alfa Tiers.

Dabei wurden teilweise Bilder vom Parteitag der AfD eingeblendet, zu peinlich waren wohl die Schnappschüsse der wenigen Weg-Gerufenen aus der Mutterpartei.

Jetzt hat Bernd, das (U) Boot endlich den Gottkönigstatus erreicht, den er in der AfD nie ganz alleine für sich beanspruchen konnte.

Mit den paar Zeilen wollen wir es erst mal belassen mit der Aufmerksamkeit für die „neue“ politische Kraft.

Auf Neustart2015.de kann man einen Blick auf die Alfatiere mitsamt ihrem Leithammel werfen und sich dabei ein paar Gedanken darüber machen, wie es wohl dazu gekommen ist, dass man im Volksmund neben dem Leithammel auch den blöden Hammel kennt.

Wie gesagt, das alles könnte man, muss man  aber nicht …

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5944 Artikel

Frisch aus der Redaktion

2 Kommentare

  1. Diese Parteigründung ist vom Bundeswahlleiter noch gar nicht bestätigt, aber Wikipedia lässt einen Eintrag zu. da spitzen eben schon seine Zöglinge, die eingebettet bei FAZ und Welt Stimmung machten für das Milchgesicht aus Hamburg B.L.
    Generiert sich als Eurokritiker ohne Hand und Fuß, es war nie meine Absicht wirklich ernsthafte Politik zu betreiben, denn ich suchte nur eine Möglichkeit, wie ich als Halbschmarotzer meiner Familie einen Umzug von Hamburg nach Brüssel auf Staatskosten spendieren kann. Ich hab es geschafft, der dumme Konrad Adam hat echt gedacht ich will der Tribun der neuen konservativen Welle in Deutschland sein. Ich heiße BL bin konservativ, mir war langweilig in HH und ich wollte immer schon eine finanziell gut abgefederte Rebellion anstiften Im Zenit der Krise hab ich dann die Klappe gehalten, weil der Olaf gemeint hat, ich sollte den Ball flach halten, damit wir beide demnächst nicht in Brussel immer zu Zweit denieren müssten. Jetzt hab ich ertmal für TTIP im EU Parlament gestimmt, denn ich bin ein strammer Transatlantikflug, weil ich will ja auch och ’ne Professor in den Staaten und in Saudi Arabien. ich hab auch nix gegen Muslime, jetzt nicht mehr, vor zwei Jahren brauchte ich die islamophoben Rentner damit sie Flugblätter jn Briefkästen drücken. Scheiße hoffentlich merken die vom FIAT Konzern nicht, dass ich den Namen ihrer rassigen Sportmarke benutze – Alfa klingt geil, besonders, wenn man ja nur Aufmerksamkeit generieren will. Nie war Lucke so wertvoll wie Heute, für die Eurokritiker … Liebe Leute seid mir nicht böse aber so bin ich eben, ich will gefeiert werden, vielleicht treten ich ja auch bald bei den Widertäufern ein und singe mit Euch schöne Lieder über unsern Herrn. Mir ist nichts fremd und alles ist mit mir möglich. Außerdem gibt es da noch die FAZ die so gerne meine Vereinsnachrichten publiziert, auch wenn es überhaupt gar keine Relevanz hat, aber die meinen, die Lodenfraktion der CDU will an der Stange gehalten werden und die braucht das von mir – ich mach das gerne, wir liberalkonservativen sind unheimlich net und hilfsbereit. Wir helfen gerne, steht Etat auch im Parteiprogramm. Alle dürfen dabei sein, dürfen nur nicht meine Unfehlbarkeit anzweifeln. So, habt ihr’s?

    • Parteien bestehen mit ihrer Gründung, der Bundeswahlleiter hat nur mit der Zulassung zur Teilnahme an Wahlen zu schaffen. Dafür müssen die Hanseln jetzt erst mal fleissig Unterschriften sammeln und sich so organisieren, wie es das Parteiengesetz vorschreibt – demokratisch, woran Luckius Cäsar erneut scheitern wird…

Kommentare sind deaktiviert.