Hier O24 auf Telegram folgen

Ein Mann wurde vor dem Innenministerium nach einem Messerangriff festgenommen. Der Vorfall habe laut Behörden nichts mit Terror zu tun. Bei dem Angriff soll ein Mann lebensgefährlich verletzt worden sein.

Werbeanzeigen