LIVE: Weltraumspaziergang auf der ISS soll Ursache für „mysteriöses“ Loch erkunden