4 KOMMENTARE

  1. War doch alles nur ein wenig laut. Dass muss bei einer Demo auch so sein. Gehört zum Protest.
    Hat man in Bürlün noch mehr solcher Pfeifen in Uniform ? Ich meine am 01. und 29. 08 jede Menge davon gesehen zu haben.
    Kann mich aber auch irren. Waren vielleicht Komparsen eines sterbenden Staates.

  2. 1500 Beamte für die Räumung einer Linksfaschistenkloake. Das muss man sich mal vorstellen.

    Man hätte doch auch die Sprengung ankündigen können, für einen bestimmten Zeitpunkt, dann wären die kriminellen Ratten schon rechtzeitig aus ihren Löchern gekrochen.

  3. Wohnt die SAntifa nicht schon längere Zeit mit Halal-Vollkost im „Führerbunker“ unter dem Reichstag?
    Heil Merkel!

Comments are closed.