“Corona-Leugner sollen sterben”: EF-Magazin bei Youtube gesperrt

Foto: urfingus / 123RF Standard-Bild

Die Löschorgien und Erziehungsmaßnahmen bei Youtube gehen weiter. Aktuell ist der Kanal “eigentümlich frei”, auch bekannt unter EF-Magazin gesperrt, aber noch nicht verschwunden. Für diese Fälle gibt es lbry.tv. Dort sind die neuesten Beiträge, darunter auch die aktuelle Folge der “Liberalen Warte” zu sehen.