Wer noch Mehl, aber keine Hefe hat, weiß vielleicht mit dem Vorrat nichts mehr anzufangen. Dabei ist es so einfach. Meist werden ein bis zwei getrocknete, aber nicht geschwefelte Datteln um Ansetzen benötigt, es geht aber auch mit frischen Apfelstücken oder Rosinen.

Noch zwei weitere Rezepte

Auch das soll funktionieren:

Und so macht man Brot ohne Backofen. Zum Beispiel, wenn es keinen Strom gibt, aber im Keller noch irgendwo ein Gaskocher vom letzten Campingurlaub herum liegt.