#Klimapaket oder Greta hat sich einen Pickel ausgedrückt, du Opfer!

In leichter Sprache  – für alle gegenbewegten Klimaforscher.

Das ist Greta. Sie ist das Gesicht der “Klimabewegung”. Greta reist durch die ganze Welt und will Menschen für den Kampf gegen den Klimawandel erreichen. Viele Kritiker glauben, dass dahinter eine Kampagne steht und Greta nur das sagt, was ihre Berater für sie ausgearbeitet haben. Manchmal verplappert sich Greta. So wollte sie Politiker an die Wand stellen oder lästerte über die Deutsche Bahn. Dort hatte sie angeblich keinen Sitzplatz bekommen, in Wirklichkeit aber reiste sie mit ihrem Team in der 1. Klasse.

Viele regen sich über Greta auf, zum Beispiel auf Youtube. Das ist eine Art Kinderkanal im Internet. Da kann jeder seine Meinung sagen. Immer wenn Greta etwas macht, kommen sofort eine Menge Videos heraus. Sogar dann, wenn sich Greta nur einen Pickel ausgedrückt oder mit der Augenbraue gezuckt hat.

Team Greta freut sich jedes Mal, wenn ein Video über Greta gemacht wird und ganz viele Schlagzeilen in der Presse erscheinen. So bleibt das Thema im Bewusstsein der Menschen. Dadurch wird jedem klar, dass wir noch viel mehr für das Klima machen müssen. In Deutschland haben sich deshalb die Politiker deshalb noch einmal zusammengesetzt und den Preis für CO2 um 150 Prozent erhöht.

Werbeanzeigen
Loading...