Kindheitsforscher: Das größte Gesundheitsrisiko des Menschen ist die Schule

Die familienfreundliche Krippe ist ein Desaster, die „Schulgebäudekindheit“ ist nur „Bildungsbeschäftigungstherapie“. In einem leidenschaftlichen Plädoyer setzt sich der österreichische Kindheitsforscher Michael Hüter für ein menschenwürdiges und „artgerechtes“ Aufwachsen von Kindern und Bildungsfreiheit ein.