Kika „entschuldigt“ sich: Arabischer „Junge“ war bereits 19 Jahre alt

Nach der Berichterstattung über die Sendung Schau in meine Welt – Malvina, Diaa und die Liebe“ in vielen alternativen Medien und sozialen Netzwerken, entschuldigt sich der verantwortliche Sender nun bei den Zuschauern:

Kika-Propaganda: Sieht so ein 17-jähriger arabischer Junge aus? #Kandelistüberall

Unter anderem heisst es in einer hastig aufgesetzten Erklärung: “ … Entschuldigen wollen wir uns für einen Fehler in Bildunterschriften: Im Film wird über Malvinas Alter (zum Zeitpunkt des Drehs 16 Jahre) gesprochen, nicht aber über Diaas. Recherche und Drehbeginn für die Dokumentation lagen am Beginn 2017. Diaa war zu der Zeit 19 Jahre alt. Als er und Malvina sich kennen lernten, war er 17 Jahre alt. Dass dieses Alter dann in Bildunterschriften auftauchte, ist irreführend, wir haben das mittlerweile korrigiert.“ Quelle Kika

Ist damit der Fall erledigt?  Was sagt das Jugendschutzgesetz zu Beziehungen zwischen Erwachsenen und Minderjährigen? Wo bleibt die nachträgliche Selbstkritik an den unglaublichen Szenen, in denen über ein Minirockverbot für Malvina gesprochen wird und die verhüllten Schwestern von Diaa gezeigt werden?

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6186 Artikel

Frisch aus der Redaktion

5 Kommentare

  1. Kuppelei und Zuhälterei !!!, Darauf steht Gefängnis….Hier ist der Staatsanwalt zustängig (wenn sich den einer findet, leider).Am besten ein Oberstaatsanwalt.

  2. MDR linker Dreckssender von meinem Geld.
    Ach nein. seit 2013 gibts nix mehr von mir.
    Trotzdem Schweinebude. Dicht machen und das ganze überbezahlte Pack rausschmeissen.
    Steine kloppen gehen.

  3. Lasst euch nicht immer von Nebenkriegsschauplätzen und Täuschungsmanövern einwickeln. Was wäre besser, wenn beide 13 gewesen wären? Es geht um was ganz anderes. Das Alter ist bestensfalls ein ekliges Zusatzbonbon was ihr lutschen sollt, damit ihr das 3-Gänge Menü auslasst.

    Also meine Damen, meine Herren…..Etwas mehr Konzentration bitte!

    • Mein 4 – Gänge-Menu:
      Laden
      Fertigladen
      Entsichern und
      Bumm.
      Unverdaulich aber sehr schmackhaft.

Kommentare sind deaktiviert.