Keine Fälschung!? Kontoauszug mit 1780,35 € für Asylbewerber

Dieses Foto von einem Kontoauszug auf dem eine Zahlung von 1780,35 € für einen Asylbewerber vermerkt ist, geistert zurzeit durch die sozialen Netzwerke.


Die selbsternannten FakeNews-Jäger von „Mimikama“ können keine Anzeichen für eine Fälschung erkennen. Wie allerdings die Summe zustande kommt, kann man sich dort nicht erklären:

Anzeige

Nur für Finanzberater: +++ Hier mehr erfahren +++

„… nahezu unmöglich, die Summe von 1780,35 € exakt zu erklären, da die zugehörige Abrechnung nicht vorliegt. Daher kann man lediglich Vermutungen aufstellen, die in etwa die Höhe dieser Summe ergeben. So wäre es beispielsweise möglich, dass diese Summe die monatliche Zahlung für eine Bedarfsgemeinschaft von 4 Personen darstellt, in der die Miete inkludiert ist.“

Eine kurze Google Recherche oder Nachfrage bei Vermietern, die auch Wohnungen an Asylbewerber vermieten, hätte vielleicht folgendes zu Tage gefördert:

„Wenn der Flüchtling auf Sozialleistungen angewiesen ist, zahlt das Amt Wohnung und Heizkosten. In der Regel sind das die Jobcenter oder Sozialämter. Das bedeutet auch, dass nicht jeder Preis gezahlt wird, sondern nur die Höchstsätze der jeweiligen Kommune. Der Mieter kann eine Abtretungserklärung unterschrieben, so dass die Miete direkt von der Behörde überwiesen wird. Jobcenter und Sozialämter zahlen in der Regel auch Zimmer zur Untervermietung“ Quelle: Stern

Fast jeder Eigentümer, der gewerbsmäßig Sozialwohnungen vermietet, würde darauf bestehen, dass das die Miete direkt vom Amt überwiesen wird, weil alles andere viel zu riskant ist.

NACHTRAG: Ein kritischer Leser bemängelt unsere mangelnde Sorgfalt bei der Recherche. Den Posten „Asyl Geldleistungen“ würde es behördlicherseits nicht geben. Dies können wir weder bestätigen noch widerlegen. Daher haben wir in der Überschrift ein „Fragezeichen“ gesetzt. Eine Überprüfung der Meldeadresse ist uns nicht möglich, da wir nicht auskunftsberechtigt sind. Was die Höhe der Leistung angeht, ist diese aber keinesfalls utopisch. Haben die seriösen Faktenchecker von „MIMIKAMA“, auf die wir unsere Aussage „Keine Fälschung“ beziehen, also genauso geschlampert wie wir? Unverzeihlich, auf niemanden ist mehr Verlass …

  • Und hier noch ein Bericht aus der Augsburger Allgemeinen, in dem es heißt, dass zu Einzelfällen keine Angaben gemacht werden könnten.

Zitat:

„So ist es durchaus realistisch, dass in Anbetracht der allgemeinen Lebensunterhaltskosten in unserer Gesellschaft für eine Großfamilie mit zum Beispiel sieben Personen insgesamt Monatszahlungen in der genannten Höhe erfolgen können, wenn keine anderen Einkünfte vorhanden sind.“

 

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6568 Artikel
Frisch aus der Redaktion

24 Kommentare

  1. Bei der Blödheit unserer Behörden ist kein Ding unmöglich.
    Wor Bund oder Land draufsteht ist schrott drin.
    Basta.

    • ich finde es immer wieder toll hier auf Leute zu treffen, die einfach den vollen Durchblick haben. Warum lebst du dann noch hier, in diesem „Scheisshaus?“

      • Wahrscheinlich, weil nicht alle einfach abhauen (neusprachlich: flüchten), wenn es nicht so rund läuft.

  2. Die obligate Vollsanierung des Migranten-Gebisses kostet viel Geld.

    Islamisches Zuckergebäck ist bekanntlich schlecht für die Zähne.

    Der deutsche Steuerzahler bezahlt es stets gerne ohne zu murren.

    Die Frau meines Bruders ist Zahnärztin – ein Buschneger hatte sich bei ihr das Gebiss sanieren lassen, bezahlt hat er die Rechnung nie.

    Jetzt ist sie wütend.

    Ein Gutmensch weniger.

  3. habe 40 jahre zwangsmitgliedschaft in der Berufsgenossenschaft ertragen müssen.
    habe eine berufserkrankung erlitten und bekomme dafür auf unbefristete zeit 600 euro rente.
    habe dank diesem scheiss land und irgendwann bekommen alle die mich drangsaliert haben ihre gerechte strafe!

  4. wäre außerdem die Frage, wofür denn die 77,20 Entgelt / Gutschrift der Gemeinde Daiting stehen ?

  5. Selbst ein Studium ersetzt nicht den menschlichen Grips.
    Die Tante muss recht dämlich sein. Das kommt aber nicht von Dame.

  6. Man buche das unter Rationalisierung ab.
    5 Identitäten und 5 mal Asyslokohle in einer Überweisung des Halbgarenhaufens BAMF zusammengefasst. Immerhin 4 mal Buchungsgebühren gespart. Boahh.
    Orden, Medaillen und Belobigungen Bundeslametta

  7. Wir erinnern uns noch gerne über die chaotische Lage in Berlin, wo bei der Antragstellung Kinder reihum verliehen wurden, um die Zahl der Familienmitglieder und die ausgezahlten Gelder zu erhöhen.

    Später wurde dann von öffentlicher Seite über die massenweise verwundenen Kinder spekuliert. Allerdings ohne zu untersuchen, ob hier systematischer Betrug vorgelegen hat. Soweit ich weiß, wurde kein einziger „Schutzsuchender“ wegen eines solchen Betrugs verfolgt und verurteilt.

    Und zu 1800 Euro monatlicher Leistung muss man sagen, dass es nur auf die Anzahl der Eingeschleusten und Nachgeschleusten ankommt.

  8. DOKU

    Innenstadt Rüsselsheim: Nur noch 20% Europäer!!
    ——————————————————————————-

    http://www.pi-news.net/der-zweitteuerste-politische-versager-deutschlands/

    • omega 22. August 2017 at 14:19
    heute in rüsselsheim bei frankfurt gewesen! Europäer: 20%, kein witz, der Rest musels und neger. wie sieht es bei euch aus? in euren heimatorten und da, wo ihr rumfahrt? das sind die wahren wichtigen probleme! wir werden völlig überrannt, in lichtgeschwindigkeit

    letztes aufgebot 22. August 2017 at 14:12
    Versager hin oder her, diese linksfaschistische Brut hat das deutsche Volk im Würgegriff und niemand wehrt sich! Dieses Land ist unrettbar verloren, da die Gutmenschen eindeutig in der Überzahl sind (ca. 85% der Bio-Deutschen) und dieses menschenverachtende, linksfaschistische Regime durch Realitätsverweigerung bzw. Bequemlichkeit stützen. Ich für meinen Teil werde jedenfalls diesen irren, totalitären Staat in absehbarer Zeit mit meiner Familie verlassen.

    • Und dann selbst ein Flüchtling werden und auf die Kosten eines anderen Landes leben?
      Sie sind ein richtiger, intelligenter, besorgter Deutscher wie er im Buche steht.

  9. Nun im allgemeinen setzt sich die, Sozialhilfe so zusammen: Miete Heizung Strompauschale+ Regelsatz , Asylbewerber haben einen geringeren Regelsatz. Lässt sich alles recherchieren. Für eine Ersteinrichtung der Wohnung gibt es auch noch Geld.

  10. Strompauschale gibt es nur, wenn Strom für Boiler oder Durchlauferhitzer benötigt wird. (Warmwasser)

    Der Regelsatz im Asylbewerberleistungsgesetz ist exakt so hoch wie der für deutsche Sozialhilfeempfänger oder ALG Ii-Bezieher ohne Einkommen. Sobald die eine Wohnung haben, theoretisch nach 6 Monaten kriegen die genau das selbe wie Leute, die hier in die Sozialsysteme eingezahlt haben.

    Solange die ABs in Einrichtungen sind, wird allerdings nur eine Grundleistung gezahlt. Da ja Miete, Verpflegung, Strom, WLAN, Waschräume, usw… zusätzlich erbracht werden.

    Dabei stehen sich die ABs aber finanziell besser als Leute, die selbst Ausgaben für Internet und Strom haben und sich selbst für maximal 4,5 Euro pro Tag versorgen müssen.

    Ich weiss das mit 100%iger Sicherheit von einer Dame die in einer großen AB-Einrichtung arbeitet, ALG II bezieht und nur mit dem Kopf schüttelt, wie den Leuten, die da aus Spaß ihre Zigarettenkippen auf die Mitarbeiter werfen, von vorne bis hinten durchgefüttert werden. Und die gehörte vor dem Einsatz im AB-Paradies eher zu den „wir müssen doch helfen“-Gehirngewaschenen.

    Das schlimmste ist aber, wie da mit Straftaten der ABs umgegangen wird.

  11. deutsland ist Total verrukt geworden diesmal .
    Ach nee inch meine zum dritten mal Europa in chaos zu sturen.
    Nicht gelernt
    Gruss Aus Holland

  12. Der Auszug ist Fake, da es im Behördendeutsch den Ausdruck „Asyl Geldleistungen“ nicht gibt.
    Als vermeintlich seriöses Magazin hätte ich mir eine bessere Recherche von Ihnen gewünscht!

    • Wir beziehen uns mit „Keine Fälschung“ auf die Aussage von „Mimikama“, die sich als „Faktenchecker“ ausgeben und immer wieder in den Massenmedien als seriöse Quelle verkauft werden. Ob ein Herr gleichen Namens an der Meldeadresse wohnt, wie im Auszug angegeben, können wir leider nicht in Erfahrung bringen, da wir nicht auskunftsberechtigt sind. Dies wäre in der Tat, der bessere „Faktencheck“, insofern nehmen wir Ihre Kritik gerne an.

  13. Neulich habe ich beim Erfurter Sozialamt beobachtet, wie sich junge Asylbewerber beim abgeben ihrer Antragsformulare gegenseitig immer den selben kleinen Jungen auf dem Arm mit sich führten und ihn vor den Behörden als eigenes Kind ausgaben. Sicherlich nur um mehr finanzieller Zuwendung zu erpressen!

  14. Ich hatte 2016 Darmkrebs und zusätlich 2017 an Lebermetastase erkrant, was zum Glück erfolgreich operiert wurde, auch noch habe ich noch einiges an der Schulter und Kniegelenke und Rücken habe EU
    Rente beantragt, dieses wurde mir abgelehnt obwohl ich zu 100% als Schwerbehindert eingestuft wurde,
    frage mich nur, warum ich abgelehnt wurde. Asylbewerber kommen hier nach Deutschland, haben nie Steuern hier bezahlt und bekommen trotz allem alles in den Arsch geschoben. Kann nur sagen Armes Deutschland. Für die eigenen Leute hier hat der Staat keinen Cent übrig.

  15. Ich Frage mich ei diesem Kontoauszug warum er das Geld nicht in seinem meldekreis abholt, sonder 700 km entfernt im Kreis Borken und dann den Kontoauszug auf die Strasse schmeißt.

  16. Ja! Mutti sei Dank!

    In diesem fall kann man schon davon ausgehen das in der Überweißung die Miete für eine „Bedarfsgemeintschaft“ oder „4x Pass verloren“ Includiert wurde.

    Wa wünscht man sich doch eine Katze zu Sein!
    Warum?

    – Katzen Beherschen die Menschen
    – Katzen bekommen immer fressen
    – Katzen haben ein sorgloses leben

    Wer mehr erfahren will kann ja mal auf http://www.katzen-zimmer.de Vorbei schauen ;)

    Zu dem Thema hier habe ich nichs weiter zu sargen, auser Armes Deutschland!

  17. Ich berufe mich gar nicht mehr auf alles was hier so im Netz verbreitet wird, ich behaupte und das zu 100%: Die Völker- und Rassen-
    vermischug im Kontinent Europa ist schon lange geplant und es ist völlig egal welche Vereine sich hier bei uns wählen lassen.
    Aus diesem Grund ist Nichtwählen die beste Lösung die man trifft.

    • Mir gefällt es gar nicht, dass hier zensiert wird.
      Ihr haltet nichts von dem Recht, seine Meinung frei äußern zu dürfen.

      Zu Ivan der Schreckliche:
      Wer nicht wählt, wählt Merkel und den Untergang.

      Einfach mal nachdenken, dann kommst Du auch dahinter, daß Nichtwählen die Schlimmste aller Möglichkeiten ist.

      Stell Dir ein Dorf vor, in dem 200 Wähler leben.
      Die Hälfte davon wählen nicht, weil sie behaupten, daß Wählen nichts bringt.

      Von den 100 Wählern bekommen die Parteien folgende Stimmen:
      38 CDU
      24 SPD
      10 Grüne
      10 FDP
      8 LINKE
      10 AfD

      Wer wird wohl regieren ?
      Auf jeden Fall die CDU , die sich einen Idioten als Koalitionspartner wählt, auf keinen Fall aber die AfD.

      Nun stell Dir vor, daß die Nichtwähler auf Dich und Deinesgleichen hören, sondern alle wählen gehen und die AfD wählen.

      Dann hat die AfD plötzlich 110 Stimmen.
      Das Altparteienkartell kann sich zusammenschliessen und bekommt trotzdem nur 90 Stimmen zusammen.

      Verstehst Du daß ein Nichtwähler immer die Parteien unterstützt, die ohnehin die Mehrheit haben ?

      Leute, die zum Nichtwählen aufrufen, sind Unterstützer von Merkel, Unterstützer des Untergangs, der Vernichtung Deutschlands.

      Das ist ihre wahre Gesinnung, auch wenn sie vorgeben, gegen Merkel zu sein.

Kommentare sind deaktiviert.