Kein Scherz: Saudi Arabien beschwert sich über Menschenrechtsverletzungen in Norwegen

Das mittelalterliche Scheichregime mit der grausamen islamischen Scharia als Grundlage für sein blutrünstiges Rechtswesen würde, wenn es nicht so traurig wäre, einen Comedy Preis nach dem anderen einsacken für die beste Realsatire des Jahrtausends.

Die Golf-Monarchie kritisiert, dass in Norwegen mohammedanische Minderheiten nicht geschützt würden und dass Religionskritik nicht verboten ist.

saudi photo
Photo by Lion Multimedia Production U.S.A.

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.