Karlsruhe: Nackter Mann belästigt Fußgängerin

    Zu einer sexuellen Belästigung kam es am Freitagmittag gegen 17.40 Uhr. Die Frau war mit ihrem Hund in Karlsruhe-Grötzingen auf dem befestigten Weg in Verlängerung der „Reithohl“-Straße in Richtung Wasserbehälter unterwegs, als sie von einem Mann überholt wurde. Dieser stellte sich nach ca. 700 Meter in 20 – 25 Meter Entfernung zu der Frau nackt auf dem Weg auf und manipulierte an sich mit den Händen. Anschließend verschwand der Unbekannte in einem Gebüsch, zog sich dort eine blaue Bade-Short mit gelbem Saum und dunkle Badeschuhe an und setzte sich eine Sonnenbrille auf. Danach entfernte sich der Mann vom Tatort. Der Mann war ca. 170 – 175 cm groß, ca. 55 – 65 Jahre alt, normale Gestalt, kurz geschnittene Haare und gebräunte Haut.

    Hinweise zu dem Vorfall oder zu dem Täter bitte an den Kriminaldauerdienst des PP Karlsruhe unter der Tel.-Nr. 0721-666 5555