Imam fordert Legalisierung von Kinderehen! 14-jährige Asylantin schwanger

hat nichts mit dem Islam zu tun

In Dänemark erhält die Debatte über Kinderbräute neues Futter.

Child bride
Braut oder Brautjungfer?

Eine 14-jährige Kinderbraut ist schwanger – und mit einem deutlich älteren Mann verheiratet.

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

„Ein 14-jähriges Mädchen kann nicht zusammen mit ihrem 28-jährigen Mann in einem dänischen Asylcenter leben“, sagte die Ausländer- und Integrationsministerin Inger Støjberg (V), die alle Kinderbräute unter 18-Jahren von ihren Ehepartnern trennen will. Nordschleswiger

Der Focus greift heute das Thema auf und berichtet von Unmut unter den Moslems, die fordern, dass ihre Kultur akzeptiert werden müsse, allen voran der Imam der Aarhusener Moschee, Osama El-Saadi.

In der angeblich so EU-kompatiblen Türkei ist jede dritte Braut minderjährig.

Eine Islamisierung Europas findet weiterhin nicht statt und bleibt ein Hirngespinst fehlgeleiteter Rechtspopulisten.

 

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6088 Artikel
Frisch aus der Redaktion