Folgt uns auf Telegram und Gab

Kassel: In den frühen Morgenstunden ist der Regierungspräsident des RP Kassel, Herr Dr. Walter Lübcke, verstorben. Da die Todesumstände unklar sind, hat das Hessische Landeskriminalamt die Ermittlungen übernommen. Aufgrund laufender Ermittlungen sind derzeit keine weiteren Auskünfte möglich, teilt das LKA mit.

Laut Informationen der BILD starb Lübcke offenbar durch einen Kopfschuss. Aufgefunden wurde er auf seinem Privatanwesen. Am Tatort sei keine Waffe aufgefunden worden, so die BILD weiter. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anmerkung: Lübcke wurde einer breiteren Öffentlichkeit wegen seiner Aussagen bei einer Fragestunde für Bürger zum Thema Asyl bekannt.

2 KOMMENTARE

Comments are closed.