Am 1. November wird auch in Frankreich Allerheiligen (Toussaint) gefeiert – jedenfalls bisher. 2019 müssen sich die Bürger an diese Bilder gewöhnen. Migrantenhorden liefern sich Straßenschlachten mit der Polizei – auf einem Friedhof in der Stadt Cognac wurden hunderte christliche Gräber geschändet.