#HamburgWahl: AfD ist mit 5,3 Prozent sicher drin – wer zuletzt lacht …

Das war wohl nix mit inshalla. Der mit den 72 Jungfrauen im Paradies wartet, hat sein Herrschaftsgebiet doch noch nicht über die Hansestadt ausgeweitet.

Screenshot Twitter

Auch Stegner rallte es erst Stunden später …

Was ist eigentlich mit der FDP? Drin oder draußen? Wen interessiert’s? Hauptsache der Staatsfunk schiebt die Wendehälse wieder einen Platz nach vorne, obwohl sie nach Wählerstimmen eindeutig das Letzte sind …

Screenshot Tagesschau
Werbeanzeigen
neueste älteste meiste Bewertungen
Hans
Mitglied
Hans

Das Ergebnis offenbart die fast generalisierte Verblödung der Menschen in Hamburg (in etwa Deutschland). Die Wahlbeteiligung war deutlich höher als bei der letzten Wahl. Bedeutet, dass die große Masse immer noch nicht kapiert hat, dass es völlig egal ist was sie wählen. Die Gewählten kungeln es sowieso unter sich aus wie es ihnen gerade passt. ABER mit der Entsorgung der Stimme in einer Urne LEGITIMIEREN die Deppen das Schweinesystem. Nur die dümmsten Kälber wählen ihren Schlachter selber. Und wenn man sieht, dass bei den Erstwählern (also im Prinzip die ganz Jungen, 16, 17, 18) die Grünen Khmer 35% der Stimmen… Weiterlesen »

Amazone
Mitglied
Amazone

Wahl Getürkt?Wahlbeteiligung höher als letzte Wahl und alle Parteien verlieren Stimmen,nur die Grünen bekommen alle Stimmen dazu gerechnet.Hier stimmt etwas nicht.

ASSISI
Mitglied
ASSISI

Erst 4,7, dann 5,3 %?
Welch rot-grüner Sozialromantiker hat sich denn da gestern an den Hochrechnunngen sexuell vergriffen?!

Kabouter
Mitglied
Kabouter

Einfache Erklärung:
Die Jungen ( Erstwähler) wissen, dass sie mit der ihnen vom heutigen Schulsystem vermittelten Bildung auf verlorenem Posten stehen. Sie werden nur in prekären Anstellungen mühselig ihren Unterhalt verdienen können. Oder aber Hartzer werden. Da bleibt als Ausweg und Zukunftshoffnung nur eine Anstellung bei Staat oder Kommune. Also wählen wir das was das System stärkt. Doischelande hat kaum 2,2 MIO Beamte. Viel zu wenig um allen Luschen einen sicheren Unterschlupf zu bieten. Dann kommen noch die ganzen Nobelpreisträger aus Islamien dazu. Die wollen auch am Kacken gehalten werden. Das gibt Hauen und Stechen. Alla ma lache.