Haftbefehl gegen zwei minderjährige Flüchtlinge wegen sexuellen Missbrauchs an minderjährigem Flüchtling

DEGGENDORF: Am Mittwoch informierte ein minderjähriger Asylbewerber seinen Betreuer über einen schweren Missbrauch durch zwei andere minderjährige Asylbewerber.

Die beiden Täter hatten ihr späteres Opfer zu einem gemeinsamen Spaziergang in ein Waldstück gelockt und fielen dann über den Jugendlichen her.

Die beiden Täter wurden festgenommen und befinden sich jetzt in Untersuchungshaft nachdem der Ermittlungsrichter Haftbefehl erlassen hatte.

Die Polizei gibt zurzeit keine weiteren Details bekannt.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5633 Artikel
Frisch aus der Redaktion