Großeinsatz bei #Wörrstadt: Einbrecher flüchten nach Unfall auf A63

    Am Samstag, 2. März 2019 gegen 19.21 Uhr kam es in 55288 Armsheim im Mainzer Weg zu einem Einbruch in ein Haus. Durch aufmerksame Zeugen konnten die Täter gesehen und das Kennzeichen des Tatfahrzeugs abgelesen werden. Das Fahrzeug konnte kurze Zeit später durch eine Polizeistreife in Wörrstadt (B 420 Höhe BAB 63) festgestellt werden.

    Dort hatte das Fahrzeug alleinbeteiligt einen Unfall und die drei unbekannten Täter flüchteten zu Fuß u.a. über die BAB 63. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen nach den Tätern musste die BAB 63 zeitweise vollgesperrt werden. Bei der Fahndung nach den Tätern kam auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz. Leider verliefen die Fahndungsmaßnahmen negativ.