Groko am Ende! Kommt bald Jamaika?

Berlinerfotograf / Pixabay

Nachdem Andrea Nahles ihren Rückzug angekündigt hat, wackelt auch die Groko. Merkel will heute noch vor die Presse treten. Ganz gleich, was dort verkündet wird, Neuwahlen werden immer wahrscheinlicher. Stimmen beider Parteien aus der zweiten Reihe dementieren zwar ein Ende der Koalition, doch darauf muss man nichts geben. Kommt Jamaika?

Bei der FDP spielt Jamaika-Verhinderer Lindner nur noch die zweite Geige, er wurde durch eine Frau ersetzt. Die Grünen liegen laut Umfragen angeblich vorne und Habeck wird bereits von der Presse zum neuen Kanzler erklärt. AKK hat sich selbst ins Aus geschossen und so ist es mehr als wahrscheinlich, dass die Strippenzieher die Gunst der Stunde nutzen, um mit einer neu installierten Regierung den eingeschlagenen Kurs fortzusetzen, bevor auch im Westen die AfD an Zulauf gewinnt. Bei der Union dürfte “Gesundheitsminister” Spahn die besseren Karten als Friedrich Merz für die Parteispitze haben, wenn AKK abgesägt wird. Wie es auch ausgeht, es wird nicht zu unser aller Vorteil sein, auch wenn die “Volkswagen AG” bereits “Elektroautos für alle” bewirbt.

2 KOMMENTARE

  1. Da Annegret Kramp-Karrenbauer und Kramp-Karrenbäuerin nicht bei den Bilderbergern und Bilderbergerinnen zugast war um sich ein Angebot anzuhören, dass man nicht ablehnen kann, scheint Jamaika wohl die einzige Alternative.
    Claudia Roth ist die bessere Kanzlerin und braucht auch nicht zu den Bilderbergern und Bilderbergerinnen. Man muss sie auch gar nicht schmieren, damit sie die Politik der Kanzlerin im Sinne der Bilderberger und Bilderbergerinnen fortsetzt.
    Aber für Jamaika muss der Lindner erst zu den Bilderbergern und Bilderbergerinnen.

  2. @Friedrich Thomas

    war er bereits und zwar 2013.

    So spannend ist das alles gar nicht. Nochmal GroKotz können sie nicht verkaufen und würden auch noch den letzten Blödmichel verärgern. Warum baut man wohl die Grünen so unverhältnismäßig auf?

    Ich denke (nur Meinung!!!!), dass man 2017 hat Jamaika ganz bewusst hat platzen lassen. Alles nur Brot und Spiele, getreu dem Motto….Nächsts mal seid ihr dran wenn ihr jetzt artig mitmacht, versprochen.

    Was soll denn sonst kommen wenn nicht irgend was mit grün?
    Nach 4 oder max 8 Jahren steigt die arrogant “totgesagte” und profilgeschärfte SPD mit jungen Gesichtern wie Phönix aus der Asche. Die wird dann bestüüüümt mit der AFD…gaaaaaanz sieeescher……Also liebe AFD, strengt euch an regierungsfähig zu werden!!!

    Wie gesagt, so spannend ist das alles gar nicht, wenn man den Gesetzen der Logik folgt.

Comments are closed.