“Gebt mir vier Jahre Zeit” gibt es jetzt auch in Grün

Vier-Jahres-Pläne sind aber so was von Nazi, weiß denn der kleine Bonusmeilen-Cem das nicht? Wir geben gerne etwas Nachhilfe mit der Antisemitismuskeule.

Photo by boellstiftung

1933: „Gebt mir vier Jahre Zeit, und Ihr werdet Deutschland nicht wiedererkennen!“ (Adolf Hitler)

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

2015: „Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich drauf!“  (Katrin Göring-Eckardt) Quelle: Spiegel

1937: „Vier Jahre sind vergangen seit dem Augenblick, da die große innere Umwälzung und Neugestaltung, die Deutschland seitdem erlebte, ihren Anfang nahm.“ (Adolf Hitler)

2017: “Zehn-Punkte-Plan ist zunächst für vier Jahre ausgelegt” (Cem Özdemir)

Phoenix: Bei der Bundesdelegiertenkonferenz von Bündnis 90/Die Grünen in Berlin hat sich Cem Özdemir zum Zehn-Punkte-Plan seiner Partei geäußert. Der von ihm und der Fraktionsvorsitzenden Katrin Göring-Eckardt erstellte Plan sei zunächst für eine Legislaturperiode ausgelegt. “Am Ende regieren wir erstmal vier Jahre, wenn wir regieren, man muss ja erstmal gewählt werden, und kann dann nicht schon für über-übermorgen planen. Wir wollen nicht Dinge versprechen, die wir nicht halten können. In den zehn Punkten steht das drin, was Katrin Göring-Eckardt und ich uns für vier Jahre realistisch vornehmen können”, sagte der Bundesvorsitzende im phoenix-Interview. Der Plan sei aber zugleich auch eine klare Ansage an die, die sich fragten, wofür die Grünen stünden. “Und”, so Özdemir weiter, “natürlich auch eine Ansage an unsere Mitbewerber, die auch kandidieren, damit sie wissen: Das ist das, was ich machen muss, wenn ich mit Bündnis 90/Die Grünen koalieren möchte.”

Prominente Linke in der Partei wie Claudia Roth, Anton Hofreiter und Jürgen Trittin hätten den Aufruf mit unterzeichnet. Özdemir glaubt aber: “Es wird natürlich immer jemanden geben, der irgendwo gegen irgendwas ist, das gehört in demokratischen Parteien Gott sei Dank dazu.”

Oh, Pardon, Grüne bezeichnen sich ja gerne als “Linke” – da ist natürlich ein Vergleich mit dem Nationalsozialismus vollkommen unangebracht, oder?

“Der Idee der NSDAP entsprechend sind wir die deutsche Linke.… Nichts ist uns verhaßter als der rechtsstehende nationale Besitzbürgerblock.” Dr. Joseph Goebbels, 1931 in “Der Angriff”


Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6153 Artikel
Frisch aus der Redaktion

3 Kommentare

  1. Er will 4 Jahre Zeit?
    Diese Zeit braucht er nicht, in vier Jahren hat er und seine Partei Deutschland vernichtet!
    Dann heißt es “Islamische Republik”!
    Dann aber sind diese Özdemir’s und Göhring-Eckardt’s weit weg vom ehemaligen Deutschland – aus Angst, weil alles kaputt ist, Leichen auf den Strassen sich stapeln (wie in afrikanischen Bürgerkriegen), die Sozialkassen längst versiegt, Krankenversorgung wie in Indien funktioniert und die Fenster der Wohnhäuser mit Stahlgittern versehen sind.
    _____________
    Es gibt nur einen Weg um dieses Szenario zu verhindern: Die Grünen/Linken/Sozis/Schein-Christen und ihre Geisteskranke müssen unter 5% kommen – dann geht es in diesem Land wieder besser!

  2. Der Unterschied der etablierten Parteien:
    —————————————————————–
    GRÜNE vernichten Deutschland und Deutsche sofort!!
    LINKE-PDS morgen!
    FDP nächste Woche!
    SPD nächsten Monat!
    CDU-CSU im nächsten Viertel-Jahr!!

  3. Was muss diese Göring-Eckardt für ein versifftes
    Gehirn haben. So eine schizophrene Person an
    eine Regierung zu beteiligen kommt schon einen
    Suizid gleich. Das gilt natürlich auch für den
    aufgestellten Türken-Mausdreck. Denn wer mit
    so einen versifften Gehirn zusammen arbeitet,
    kann man nicht ernst nehmen.
    ” Unser Land wird sich ändern und zwar drastisch,
    ich freue mich darauf ! ”
    Man kann sich diese wirre Aussage als normal
    sterblicher Mensch gar nicht vorstellen.
    Unsere Eltern haben dieses Land mühevoll zu
    dem gebracht, wie es heute ist und dieses
    schizophrene Miststück, freut sich darauf, dass sich
    das drastisch ändert.
    Die Wähler einer solchen Partei können nur totale
    Lebens-Versager, oder völlig realitätsfremd ihr
    Dasein fristen.

Kommentare sind deaktiviert.