Alexander Gauland zur Regierungserklärung der „Bundeskanzlerin“.

2 KOMMENTARE

  1. Eine sehr denkwürdige Rede mit klaren Worten für die Demokratie!
    Hut ab vor Gauland, der es sich mit seiner guten Pension als ehemaliger Staatssekretär bequem machen könnte, aber er streitet hier für die Demokratie und muss sich dafür auch noch von drittklassigen Partei-Karrieristen der Altparteien und einer korrupten Medienmeute bashen lassen !

  2. Eine weitere Runde, mit Hosenanzug- Kunigunde.

    Mag man sich gar nicht mehr ansehen, weil einem auf der Stelle übel wird, beim Anblick der dort auf Kosten der Arbeitssklaven herum lümmelnden, kriminellen Polit-Parasiten,

    Die „Rede“ vom Brinkhaus war zB ein sehenswertes Lehrstück für gelebte Abartigkeit.

    Hoch lebe die „Demokratie“

Comments are closed.