Frankreich: Verhaftungen nach Protesten gegen Terror

In der französischen Stadt Metz protestierten mutmaßliche Mitglieder der Identitären Bewegung mit Transparenten gegen die Anschläge von Paris.

Schnell hat sich offenbar eine Menge linker Gegendemonstranten zum lautstarken Gegenprotest eingefunden, die die Protestler als Nazis und Faschisten bezeichnen.

Als ein weiterer Flaggenträger auftaucht, beendet die Polizei den Protest ziemlich kompromisslos und nimmt die Demonstranten in Gewahrsam.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6113 Artikel
Frisch aus der Redaktion

1 Kommentar

  1. ja hollande hat recht wir befinden unsim krieg mit allen die nicht links denken oder für den barbarischen islam sind…
    die mutter aller jihad gläubigen Fdj merkel sprach: wir leben in toleranz und lassen sie uns nicht nehmen… mit anderen worten wir tolerien das schlachten und ermorden von nicht-muslime durch muslime man will ja nicht als rechts oder nazis gelten.
    wahnsinn pur, fällt nur noch der übliche satz jihadisten(mudschahedins = krieger allahs) haben nichts mit dem islam zu tun.
    unsere realität ist wahnwitziger als jede fiktion.
    wann rebellieren auf grund ihres gewissens die geheimdienste , Militär und polizei (die einen eid schworen die bevölkerung(und nicht die neue “adligenkaste” genannt politiker zu schützen von inneren sowie äußeren feinden) gegen unsere verätter und vernichter(linke/grüne/rote sowie jene linke die in die anderen partei infiltriet sind) die aus toleranz die intoleranten(muslime) unterstützen.
    PS: an alle linke wenn euch marx so gefällt dann geht doch bitte nach nordkorea dort habt ihr dann einen weitern realexistierden sozialistischen “paradisestaat” wird euch sicher dort gefallen die haben ja dort die meinungdiktatur die ihr hier so gerne haben wollt

    Fuck all nazis,leftists(commiepigs) and jihadgod follower

Kommentare sind deaktiviert.