Gestern Abend wurde ein Streifenwagen der Polizei in Sachsenhausen vermutlich mit Steinen beworfen und beschädigt. Dabei wurde die Frontscheibe des Mercedes-Benz Vito zerstört. Eine weitere Nutzung des Streifenwagens war nicht mehr möglich. Neben und vor dem Funkwagen fanden die Beamten mehrere Steine. Vermutlich wurde die Scheibe mit ihnen eingeworfen bzw. eingeschlagen. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro.

Der oder die Täter sind derzeit unbekannt.

Sachdienliche Hinweise nimmt das 8. Polizeirevier unter 069 / 755-10800 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.