Fall Niklas P. – Amtsgericht bestätigt Haftbefehl gegen 20-jährigen mutmaßlichen Haupttäter

Bonn: Nach der Entscheidung des Amtsgerichtes Bonn besteht gegen den 20-jährigen mutmaßlichen Haupttäter im Fall „Niklas P.“ weiterhin dringender Tatverdacht.

Der Verteidiger hatte einen Haftprüfungsantrag gestellt. Der Haftbefehl wurde jedoch vom Gericht aufrecht erhalten und der Beschuldigte muss in Untersuchungshaft bleiben.

Die Ermittlungen von Staatsanwaltschaft und Mordkommission dauern weiter an.

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5932 Artikel

Frisch aus der Redaktion