Fahndung: Gesucht nach lebensgefährlichem Messerangriff auf 77-Jährige

Essen: Nach einer Messerattacke auf eine 77-jährige Frau in einem Parkgelände am Alsenplatz sucht die Polizei weiterhin dringend Zeugen, die möglicherweise bereits im Vorfeld zur Tat in dem Park unterwegs gewesen sind.

Passanten, die in der Zeit von 14:45 Uhr bis 15 Uhr im Bereich des Alsenplatz unterwegs gewesen sind, können möglicherweise entscheidende Hinweise zur Tatverdächtigen geben.

Anzeige

Nur für Finanzberater: +++ Hier mehr erfahren +++

Bei einer kurzen Vernehmung skizzierte ein spezialisierter Ermittler des Landeskriminalamts anhand der Beschreibung der Essenerin das im Anhang befindliche Phantombild der mutmaßlichen Angreiferin. Anhand dieses Bildes erhofft sich die Kriminalpolizei Hinweise die zur Ergreifung der Täterin führen können.

Unter der Telefonnummer 0201/829-0 werden die Hinweise entgegengenommen.

 

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 6537 Artikel
Frisch aus der Redaktion