Es ist nicht leicht, ein Mensch zu sein

Der Film zum 10-jährigen Bestehen der Giordano-Bruno-Stiftung

Viel zu lange schon wurde das Denken der Menschen durch starre politische oder religiöse Ideologien bestimmt. Noch heute üben sie einen verheerenden Einfluss auf die internationale Politik aus. Aber es könnte sein, dass sich dies in den nächsten Jahrzehnten ändern wird.

Denn nichts wirkt so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.

humanismus

 

 

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Wolfgang van de Rydt
Über Wolfgang van de Rydt 280 Artikel
Freier Journalist - Autor - Musiker