Erdogan: Ohne Fluxkompensator zurück ins Mittelalter

delorean photo
Photo by Igotz Ziarreta

Die Türkei hat gewählt. Noch sind die Ergebnisse nicht amtlich, aber so oder so werden sie nicht über jeden Zweifel erhaben sein.

Die HDP ist nicht an der Zehn Prozent Hürde gescheitert, was aber nur ein schwacher Trost sein kann.

Zahlreiche Berichte und Meldungen kursieren zudem durch das Netz, dass kurdische Türken daran gehindert wurden, die Wahllokale zu betreten. Erdogans Anhänger feiern ihren Sieg, ausländische Wahlbeobachter wurden verhaftet. Wie glaubwürdig ist dieses Wahlergebnis?

Anzeige

für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen
Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Redaktion
Über Redaktion 5654 Artikel
Frisch aus der Redaktion