Digitaler Euro für alle: Lagarde will in Kürze erste Ergebnisse vorlegen

Am Donnerstag verkündete EZB-Chefin Lagarde, dass die Leitzinsen derzeit nicht verändert werden. Der EZB-Rat hält zudem weiter an dem umstrittenen Pandemie-Notfallkaufprogramm (PEPP) in Höhe von 1,350 Milliarden EUR fest. Während fleißig neues Geld gedruckt wird, tüftelt die Taskforce weiter am digitalen Euro. In den kommenden Wochen sollen die Experten erste Ergebnisse vorlegen. Wie die F.A.Z. … Digitaler Euro für alle: Lagarde will in Kürze erste Ergebnisse vorlegen weiterlesen