Dieses Jahr wird unser Jahr! Weg mit dem Lügenpack!

Ich wünsche Euch allen ein frohes neues Jahr 2015.

Ein äußerst merkwürdiges Jahr war dieses 2014. Ich war viel unterwegs auf den Bühnen und Straßen der Republik. Überall formiert sich Widerstand gegen das politische und wirtschaftliche System.

Mehrmals war ich am Dagger Complex in Griesheim bei Darmstadt, wo sich die unterirdische Zentrale der NSA befindet. Meine Freunde vom NSA Spion Schutzbund, allen voran Daniel Bangert als Initiator und das mittlerweile aus dem anfänglichen Spaß entstandene Bündnis Demokratie statt Überwachung leisten dort wertvolle Arbeit. Keine Woche vergeht ohne irgendeine Aktion, Diskussions- und Filmabende oder die Spaziergänge zum Spiongehege, um den Freunden aus Übersee deutlich zu machen, was man von ihren Aktivitäten dort hält.


Möchten Sie diesen Werbeplatz buchen? Dann nehmen Sie am besten heute noch Kontakt mit uns auf

Zweimal stand ich im Stuttgarter Schlossgarten auf der Bühne. Vielen Dank, es war mir eine Ehre. Die Jugendoffensive hat mit dem Jahrestag zum 30.09. ihren Rückzug aus der Bewegung angekündigt – mehr dazu auf Beobachternews. Die Einstellung des Wasserwerferprozesses war nicht anders zu erwarten, und bestätigt die Haltung der Jugendoffensive. Stuttgart kann überall passieren!

Es war noch so viel mehr los. Mahnwachen, Ukraine, TTIP und zum Schluss werden noch die Hooligans politisiert und in Dresden formiert sich die PEGIDA. Weimarer Verhältnisse – nur noch gruselig.

Aus den Mainstream Medien wurde die Lügenpresse und mein Mitleid mit den Kollegen aus den Leitmedien hält sich in Grenzen. Die wissen sehr wohl, was sie tun und zu tun haben.

Morddrohungen und Einschüchterungsversuche von Leuten, die angeblich Pressefreiheit fordern gegen Journalisten, das geht allerdings entschieden zu weit – ich habe tatsächlich auch einen Presseausweis und bin nicht nur musikalisch unterwegs.

2015 wird es weitergehen in der diffusen Republik und nicht vergessen:

Gegen die Ohnmacht hilft ein klares deutliches NEIN!

Nur wer ganz unten ist befindet sich auf dem Boden der Realität.

Das System sorgt schon von selbst dafür, dass sich dort immer mehr Leute einfinden!


Fantart2

FANTAREIS –

DEUTSCHER LIEDERMACHER & PROTESTSÄNGER



für eine Banküberweisung finden Sie die Kontonummer im Impressum

Opposition 24 unterstuetzen

Ihre Email Adresse:

Hinweis zu den Kommentaren

Kommentare geben nicht die Meinung der Redaktion wieder!
Wolfgang van de Rydt
Über Wolfgang van de Rydt 251 Artikel
Freier Journalist - Autor - Musiker

1 Kommentar

  1. Vielen dank für Dein großartiges Engagement,so muß es sein,ein Frohes Neues Jahr und ales Gute !

Kommentare sind deaktiviert.